Netze

Sie befinden sich hier:  Home ›

NETZE

Die Energienetze sind die Lebensadern der Energiewirtschaft und des kommunalen Lebens. Ihr Betrieb ist daher ein zentraler Bestandteil unseres Unternehmens. Der Umbau der lokalen Energieversorgung ist eine enorme Aufgabe, die wir zum Nutzen der Stadt Olching beherzt angehen.

2011 haben die Stadtwerke Olching als ersten Schritt das Fernwärmenetz im Schwaigfeld übernommen und bauen die Versorgung mit Fernwärme sukzessiv in ganz Olching weiter aus. Seit 2012 entsteht im Gewerbegebiet Geiselbullach an der B417 ein weiteres Fernwärmenetz. 2014 haben wir zudem im Bereich der Ordenslandstraße in Olching und der Schloßstraße in Esting mit der Fernwärmeversorgung begonnen. Durch diese Netze können wir die Wärmeversorgung in Olching nachhaltig gestalten.

Die Stadtwerke haben 2012 im Gewerbegebiet Geiselbullach an der B471 das Stromnetz aufgebaut und betreiben es seither. Das Stromnetz im Rest von Olching befindet sich derzeit noch in Händen der Bayernwerk AG.

Das Gasnetz ist in Olching zweigeteilt und wird derzeit westlich der Amper von der Energienetze Bayern GmbH und auf der östlichen Seite von den Stadtwerken München betrieben. Wir verhandeln derzeit mit den bisherigen Netzbetreibern bezüglich einer Netzübernahme.

Hausanschluss im Gewerbepark Geiselbullach an der B471

Netzdaten und Veröffentlichungen

Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG)

Lieferantenrahmenvertrag und Kommunikationsdatenblätter

Messrahmenvertrag

Netzentgelte Strom

Hartmut Liebig

Abteilungsleiter Technik

phone
Telefon:
08142-448 468-20