Informationen zum Fernwärmeausbau 2019 der Stadtwerke Olching in der Haupt- und Fritzstraße

07.03.2019

Baustellen­information

Im Rahmen des Fernwärmeausbaus verlegt die Stadtwerke Olching GmbH von Mitte März 2019 bis voraussichtlich Ende Juli 2019 in der Hauptstraße zwischen der Bahnhof- und Fritzstraße Fernwärmeleitungen.

Hauptstraße:
Dieser Bereich ist während der Baumaßnahme als Einbahnstraße Richtung Nöscherplatz befahrbar. Es handelt sich um eine Wanderbaustelle, die zu zeitweisen Sperrungen der Parkplätze führt. Die Zufahrt zu den jeweiligen Grundstücken wird uneingeschränkt gewährleistet.

ACHTUNG! Aktualisierung des Bauabschnittplans:
Aufgrund der Anlieferung eines neuen Kernspintomographen für die radiologische Praxis auf Höhe Hauptstraße Nr. 9 am 13.05.2019 müssen die Bauabschnitte 3 und 4 getauscht werden. Der für Juni geplante Bauabschnitt 4 wird daher vorgezogen  und im Mai anstelle des Bauabschnitts 3 ausgeführt. Die Änderungen sind im unten downloadbaren pdf visuell umgesetzt.

In der KW 18 wird ab Montag, 29. April 2019 unter der Eisenbahnüberführung Feursstraße eine provisorische Fahrspur eingerichtet nebst Aufstellung der Lichtsignalanlage für die Signalisierung der Kreuzung Bahnhofstraße/Hauptstraße. Während der Fernwärmeverlegung unter der Eisenüberführung ist nur eine einspurige Verkehrsführung möglich.

In der darauffolgenden Woche ab dem 6. Mai wird bei Vorhandensein der provisorischen Fahrspur unter der Eisenbahnüberführung auf die andere Seite der Fahrbahn in den eigentlichen Aufgrabungsbereich zur Fernwärmeverlegung gewechselt, um die Anlagen der offenen Wasserhaltung einzurichten sowie im weiteren Verlauf mit den Aufgrabungsarbeiten zur Fernwärmeverlegung beginnen zu können.

Fritzstraße:
In der Fritzstraße werden die Fernwärmeleitungen von Anfang August 2019 bis voraussichtlich Mitte November 2019 verlegt. Die Fritzstraße ist während der Baumaßnahme abschnittsweise komplett gesperrt. Die Zufahrt zu den jeweiligen Grundstücken wird uneingeschränkt gewährleistet (Anlieger bis Baustelle frei).

Für Fragen zu unseren geplanten Bauarbeiten und zu unserem Fernwärmeausbau steht Ihnen Herr Höfer gerne unter der
Telefonnummer 08142 / 448 468 – 34 zur Verfügung.

Die geplanten Umleitungen und Bauzeiten finden Sie unten als Datei zum Download.